tvheute.at klettert erstmals über 400.000 Unique Clients im Oktober

11.11.2017 | 1 Bild
tvheute_pablo

tvheute.at auf Rekordkurs. Erstmals über 400.000 User und ein plus von +42% im Jahresvergleich.

Der Inhalt in 10 Sekunden (471 Zeichen).txt

Die aktuellen Zahlen der Österreichischen Webanalyse (ÖWA) im Oktober, weisen tvheute.at gleich mit drei Rekordwerten aus. Erstmals kletterte das TV-Programm-Portal mit 401.968 Unique Clients über die 400.000 UC Marke. Dazu verbuchte das Portal mit 1.263.465 Visits und 4.179.971 Pageviews soviele Besuche und Seitenaufrufe wie noch nie. tvheute.at festigte damit den zweiten Platz unter den heimischen TV-Portalen direkt hinter tvmedia.at und vor tele.at.

Pressetext (1410 Zeichen) .txt

Was lange währt, wird (endlich) gut. Eineinhalb Jahr nach dem Relaunch, erzielt tvheute.at einen Rekordwert nach dem anderen. Die aktuellen Zahlen der Österreichischen Webanalyse (ÖWA) im Oktober, weisen das TV-Programm-Portal von Wunderwerk gleich mit drei Rekordwerten aus. Erstmals kletterte das TV-Programm-Portal mit 401.968 Unique Clients über die 400.000 UC Marke. Dazu verbuchte das Portal mit 1.263.465 Visits und 4.179.971 Pageviews soviele Besuche und Seitenaufrufe wie noch nie. tvheute.at festigte damit den zweiten Platz unter den heimischen TV-Portalen direkt hinter tvmedia.at und vor tele.at. 

Ein Blick auf die Steigerungsraten im Vergleich zum Vorjahr offenbart die rasante Entwicklung. Die ÖWA-Daten weisen tveute.at mit einem satten Zugewinn von +95% Visits, +66% Pageviews und +42% Unique Clients im Vergleich zu den Zahlen vom Oktober 2016 aus. 

"Das Ergebnis ist für uns sensationell", zeigt sich tvheute.at Co-Herausgeber und Chefredakteur Bernhard Seikmann erfreut. "Wir konnten den im September eroberten zweiten Rang hinter tvmedia bestätigen und den Platz vor tele.at festigen, allein durch unseren Onlineauftritt, da wir unsere App nicht von der ÖWA messen lassen. Wir haben uns damit als Business Developer ohne großes Verlagshaus im Hintergrund klar unter den Top 3 der heimischen Online-TV-Programmen behauptet."

#daswunderwerk
ÜBER DAS WUNDERWERK
 
DAS WUNDERWERK (WUNDERWERK Online GmbH) ist ein Business Developer für Neue Medien und Eigentümer der digitalen Media Brands PResstige, uncovr und wetterheute sowie Betreiber von tvheute.at. 
 
1998 als Wunderwerk Digitale Medien Produktion gegründet, gehört das Unternehmen zu den Pionieren und führenden österreichischen Produzenten der New Economy. Seit 2012 firmiert der Produktionsbereich für Online- und Mobile Lösungen unter dem Namen WUNDERWERK Online GmbH und wird vom Gründer und Inhaber Mag. Bernhard Seikmann als geschäftsführender Gesellschafter geführt.
 
Als Business Developer widmet sich das Wunderwerk der Konzeption, der Produktion und dem Management von smarten, innovativen New Media Ventures, die sich durch einen einzigartigen Ansatz, hohem Nutzen und einfachster Bedienung auszeichnen. Alle Lösungen werden eigenständig, ohne Investoren, produziert und auf eigen Rechnungen betrieben und vermarktet.

#tvheuteat

ÜBER TVHEUTE.at

tvheute.at ist eine Produktion des Digitalen Medien Produktionshauses Wunderwerk und wird von austria.com/plus, der Vermarktungsagentur der Russmedia Digital GmbH, vermarktet. Im Gegensatz zu den Angeboten der großen Verlagshäuser verfügt tvheute.at über kein Printmagazin als Grundlage und wird ohne Investoren, allein aus dem Cash-flow finanziert.

Bilder » Galerie

1.024 x 512 px

Pressekontakt

Mag. Bernhard J. Seikmann 
Geschäftsführender Gesellschafter
WUNDERWERK Online GmbH
 
T: +43 1 23060 5200
M: +43 676 544 66 39

tvheute_pablo (. png )

tvheute.at auf Rekordkurs. Erstmals über 400.000 User und ein plus von +42% im Jahresvergleich.

Maße Größe
Original 1024 x 512 719,5 KB
Small 600 x 300 431,9 KB
Custom x